Dienstag, 12. September 2017

Wiederkehr



Wie kommt man wieder von einer Reise, 
die vorwärts, wie auch rückwärts und vor allem nach innen, tief nach innen führte ?
Langsam....tief atmend, gesättigt, verwundert wie fragil.
In den Jackentaschen Sumpfdotterblumenporstduft, Federleichtes und Granitgestein.
So bin ich also wieder da.
Irgendwie....



















































I´m back...but not really there...this time coming-back takes a lot of time, breathing, remembering...

Kommentare:

  1. Das Zurückkommen dauert, die Seele muss erst hinterher..... Es wird. Lass dir Zeit. Was für schöne "Innen"bilder... Und wie gut, dass du wieder auch hier bist. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ghislana. Habe mir vorgenommen, wieder etwas mehr hier zu schreiben und zu lesen...Bis bald :-), Taija

      Löschen
  2. ich freu mich, dass du zurück bist und kann so gut verstehen, dass ankommen zeit braucht. nimm sie dir!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen